Der beste Plan beginnt
mit einem unverbindlichen Kontakt:


Kontrollen von Alphaplan. Ihr bester Plan für Qualität seit 1983.

Unser Qualitätssystem legt fest, dass die Liegenschaften periodisch einer Qualitätskontrolle unterzogen werden. Die Qualitätskontrollen werden mit dem Mitarbeiter besprochen und nötige Korrekturen werden eingeleitet. Zeigen sich allgemeine Tendenzen bei einzelnen Punkten, so wird eine entsprechende Ausbildungssequenz geplant und durchgeführt.

Als Grundlage für die Qualitätskontrollen dient eine Checkliste, welche für jede Liegenschaft in unserer EDV erfasst ist.

 

Bei der Kontrolle geht es uns darum

  • mittels periodischer Kontrollen den Zustand der von uns betreuten Liegenschaften festzustellen
  • bei Abweichungen vom geforderten Qualitätsstand durch die Ergreifung der erforderlichen Massnahmen diesen Qualitätsstand dauernd und nachhaltig sicherzustellen
  • mit Kontrollen rasch auf Ereignisse reagieren zu können und die Basis für das weitere Vorgehen zu erhalten
  • durch Kontrollen einen wesentlichen Bestandteil der Mitarbeiterbeurteilung zu erhalten und nötigenfalls Massnahmen ergreifen zu können
  • durch Kontrollen Schulungs- und Ausbildungsbedürfnisse zu erkennen
  • durch das Kontrollwesen ein eigentliches Frühwarnsystem zu erhalten.

 

Wir unterscheiden folgende Kontrollarten:

  • Ausführungskontrolle
    Kontrolle am Objekt vor Ort nach Arbeitsausführung anhand Kontroll-Rapport.
    Dies ist die häufigste Kontrollart
  • Ereigniskontrolle
    Kontrolle am Objekt vor Ort gemäss Kontroll-Rapport. Ausgangspunkt ist ein spezielles Ereignis.
  • Kontrolle neuer Mitarbeiter
    Neue Mitarbeiter sind im Rahmen der Einführung/Ausbildung intensiv zu kontrollieren/ betreuen. Die Ergebnisse fliessen in die abschliessende Probezeit-Beurteilung ein.
  • Mitarbeiter Eigenkontrolle
    Kontrolle am Objekt vor Ort anhand Kontroll-Rapport durch den objektverantwortlichen Mitarbeiter.
  • Audit-Touren
    Rundgang bei mehreren Objekten mit Vorankündigung durch den Qualitätsbeauftragten, wobei neben der Kontrolle der Liegenschaft gleichzeitig noch weitere Aspekte geprüft werden, wie Auftreten vor Ort, Verhalten, Sauberkeit, Kenntnisse etc. Das Ergebnis wird mit dem Mitarbeiter und Vorgesetzten besprochen.
  • Kundenbefragung
    Als externer Input zur Weiterentwicklung dient die Ermittlung der Kundenzufriedenheit. Die Befragungen werden telefonisch durch den Kundendienst durchgeführt und fliessen via EDV System in die Leistungsbewertung ein

Kontaktformular

Ich interessiere mich für Gartenarbeiten

Ich interessiere mich für Hauswartarbeiten

Ich interessiere mich für Unterhaltsreinigung/Spezialreinigung

Bitte rufen Sie mich an

Ich bin Mieter/Nutzer einer Liegenschaft und möchte Meldung machen